Beschluss: abgestimmt

Fachdienstleiterin Rethorn erläuterte den Ausschussmitgliedern die Maßnahmen für die Begu, die bereits im Begu Beirat beraten und dem Ausschuss empfohlen wurden.

Über die vorgestellten Maßnahmen wurde komplett abgestimmt.

 

P1.281000

Begu

Austausch Dachfenster Begu-Gebäude

36.000,00 €

P1.281000

Begu

Ersparnis durch Förderung von max. 50 % für den Austausch v. Dachfenstern

-18.000,00 €

P1.281000

Begu

Dachdämmung

35.000,00 €

P1.281000

Begu

Einsparung durch Förderung f. Dachdämmung

-17.500,00 €

P1.281000

Begu

Wasserlauf

18.000,00 €

P1.281000

Begu

Umstellen auf LED-Scheinwerfer

6.600,00 €

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

 

 

Ferner wurde von Frau Rethorn die Maßnahmen im Dorfgemeinschaftshaus Altenesch erläutert.

Sollte ein Zuschuss zum Treppenlift genehmigt werden, ist die Herstellung eines zweiten Fluchtweges erforderlich.

Die Maßnahmen wurden einstimmig genehmigt. Die Herstellung des zweiten Fluchtweges wurde mit Sperrvermerk genehmigt, so dass zuvor ein Konzept zur Bauausführung vorgelegt werden muss.

 

P1.281000

Heimat- u. Kulturpflege

Zuschuss Treppenlift 50 %

4.000,00 €

P1.281000

Heimat- u. Kulturpflege

Zweiter Fluchtweg

35.000,00 €

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

 

Ratsherr Ammermann erläuterte den Antrag Heimat- und Kulturpflege / Kennzeichen historischer Plätze und Straßen. Geplant ist die Kennzeichnung in zwei Teile zu splitten. Ein Teil würde die Ergänzung von Hinweisen zu Personen, nach denen Straßen benannt wurden beinhalten. Der andere Teil würde sich auf Kennzeichnung von historischen Orten beziehen. Ratsherr Ammermann schlägt vor, hierzu einen Arbeitskreis zu gründen.

Bürgermeisterin Neuke merkte an, dass es bereits Steelen zur Erinnerung von historischen Ereignissen und Plätzen gibt und bedacht werden muss, dass diese nicht in Konkurrenz zueinander treten.

 

P1.281000

Heimat- u. Kulturpflege

Kennzeichen historischer Plätze und Straßen

3.000,00 €

 

 

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

 

 

 

Es wurde über eine Summe i. H. v. 10.000,00 € bezogen auf die Zuschüsse abgestimmt.

 

P1.3625000.001

Förderung der Jugendarbeit

Richtlinie zur Gewährung von Zuschüssen zur Förderung der Jugendarbeit

10.000,00 €

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0

 

 

P1.111012.001

Öffentlichkeitsarbeit

Förderprogramm Ehrenamt

4.000,00 €

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0