Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3.2: Seniorenförderung

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.11.2019   Sozial/006/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
DokumenttypBezeichnungAktionen

Kämmerin Rethorn erklärt die Erhöhung der Zuschüsse für die Seniorenarbeit, um die Angebote für die Senioren weiterhin gewährleisten zu können.

RH Naujoks ergänzt, dass Veranstaltungen wie der Tanztee ein gutes finanzielles Polster brauchen, um weitergeführt zu werden.

Der Ansatz für die Senioren- und Jugendförderung wurde 2018 auf Grund der Ist-Zahlen der letzten Jahre von 4.300 Euro auf 3.000 Euro runtergesetzt; die Jugendförderung von 10.000 Euro auf 7.000 Euro.

Die Wiedererhöhung wurde einstimmig genehmigt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

9

Nein:

0

Enthaltung:

0