Sozialausschuss 30.03.2017

Zeit: 18:46-20:49 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil: Beginn 18:46
1Eröffnung der Sitzung und Feststellung    
1.1der ordnungsgemäßen Einladung    
1.2der Beschlussfähigkeit    
1.3der Tagesordnung    
2Genehmigung der Niederschrift vom 16.02.2017    
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
3Landkreis-Bericht 2016 Sozialstruktur- und Jugendhilfedaten - Antrag Gruppe FDP - Bündnis 90/Die Grünen FB I/104/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 177 KB Vorlage 177 KB
Dokument anzeigen: 2017 02 16 Antrag Gruppe FDP_Bündnis90-DieGrünen_ Jugendhilfedaten Dateigrösse: 186 KB 2017 02 16 Antrag Gruppe FDP_Bündnis90-DieGrünen_ Jugendhilfedaten 186 KB
Dokument anzeigen: IBR-Bericht_I_2016 Dateigrösse: 2 MB IBR-Bericht_I_2016 2 MB
Dokument anzeigen: IBR-Bericht_II_2016_berichtigt Dateigrösse: 2 MB IBR-Bericht_II_2016_berichtigt 2 MB
 Beschluss: zur Kenntnis genommen  
4Nachnutzung ehemalige GS Lemwerder-West BÜ/108/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 188 KB Vorlage 188 KB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.4 Generationenwerkstatt Dateigrösse: 148 KB 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.4 Generationenwerkstatt 148 KB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.1 Tagespflege für Kinder Dateigrösse: 660 KB 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.1 Tagespflege für Kinder 660 KB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.3 NABU Dateigrösse: 170 KB 2017 03 30 Nachnutzung GS West 1.3 NABU 170 KB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West 2.1 Atelierhaus Warwas Dateigrösse: 3 MB 2017 03 30 Nachnutzung GS West 2.1 Atelierhaus Warwas 3 MB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West Luftbild Dateigrösse: 965 KB 2017 03 30 Nachnutzung GS West Luftbild 965 KB
Dokument anzeigen: 2017 03 30 Nachnutzung GS West Präsentation Dateigrösse: 4 MB 2017 03 30 Nachnutzung GS West Präsentation 4 MB
 Beschluss: zurückgestellt  
5Mitteilungen der Verwaltung, Anfragen und Anregungen von Ratsfrauen und Ratsherren    
 Beschluss: zur Kenntnis genommen  
6Einwohnerfragestunde